DOWNLOADS

Unterlagen zum Herunterladen

Produktblatt: CrefoAddress - Mailingadressen


(747,00 kByte)

KONTAKT

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns...

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner bei Creditreform Dresden

So finden Sie uns

Wie freuen uns auf Ihren Besuch...

CrefoAddress: B2B-Adressen in Creditreform-Qualität

CrefoaddressWir haben Ihre neuen Kunden: Mit CrefoAddress bonitätsgeprüfte Firmenadressen online selektieren und direkt kaufen.

Wählen Sie Ihre Wunschzielgruppe online aus, selektieren Sie nach Ihren Kriterien überschneidungsfrei zu Ihren Bestandsdaten. Jederzeit, schnell und simple!

Was ist CrefoAddress?

CrefoAddress ist der ONLINESHOP von Creditreform für B2B-Adressen mit Zusatzinformationen. Hier können Sie in einer der größten Datenbanken Deutschlands aus mehr als drei Millionen bonitätsgeprüften und wirtschaftsaktiven Firmenadressen selektieren - in gewohnter Creditreform-Qualität.

Wählen Sie unter zahlreichen detaillierten Kriterien, wie etwa Branche, Umsatzzahl, Führungsebene oder Haupt- und Nebentätigkeit und vielen mehr. Bestimmen Sie den Umfang der selektierten Daten in puncto Informationstiefe, Zusatzinformationen und Anzahl.

Ihr Nutzen

Die Daten für Ihre Neukundengewinnung können Sie ab einem Adresssatz einfach per Klick - Tag und Nacht, von jedem Computer, an dem Sie sich gerade befinden, kaufen. Nutzen Sie die gekauften Daten sofort für Ihr Marketing, Ihren Vertrieb und Ihr CRM.

So funktioniert der Direktkauf:

  1. Stellen Sie für die Auswahl die Selektionskriterien so fein oder so umfassend ein, wie Sie es wünschen.
  2. Klicken Sie auf "Zählung starten" und dann auf "Auswertung".
  3. Registrieren Sie sich als CrefoAddress-Kunde mit Namen und E-Mail-Adresse.
  4. Bestätigen Sie den Einkauf der gewählten Adressen.
  5. Sie finden die gekauften Adressen in Ihrem E-Mail-Posteingang.
  6. Nutzen Sie die Hotline-Rufnummer 05241 8045622, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe brauchen.

Firmenadressen eindeutig zuordnen

Creditreform versieht jede Firmenadresse mit einer einmaligen Firmenidentifikationsnummer. Mit der Crefo-ID sind Ihre bereits gekauften Datensätze in Ihrer Datenbank eindeutig zuzuordnen.

Mittels dieser Kennzeichnung können Sie beispielsweise bereits gekaufte Adressen aktualisieren, analysieren und mit Zusatzinformationen sowie Bonitätsauskünften anreichern. Sie erwerben neue Daten überschneidungs- und dublettenfrei, indem Sie Ihre vorhandenen IDs hochladen. Das System schließt diese automatisch aus.

Wertvolle Potenziale in Ihrer eigenen Datenbank

Ganz gleich, ob Sie viele oder wenige Neukundenadressen selektieren und kaufen, gelegentlich oder häufig: Die Pflege der bestehenden und bereits gekauften Kunden- und Interessentendaten sollte mit an erster Stelle stehen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Datenbank ihr volles Potenzial entfaltet. Bringen Sie Ihr Adressmaterial inklusive aller Zusatzdaten regelmäßig auf den neuesten Stand, mit Hilfe der Data Quality Services.

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Kennwort für CrefoAddress an.

Schreiben Sie uns per Email vertrieb@dresden.creditreform.de oder nutzen Sie das nachfolgende Formular. Sie erhalten zeitnah Ihr persönliches Passwort.

  
Anrede:
Nachname*:
Vorname*:
Firma*:
Funktion*:
E-Mail*:
Telefon*:
Telefax*:
Bemerkungen und Fragen

CrefoINFO

Unser Newsletter - kompakte
Informationen für Entscheider

Reformiertes Anfechtungsrecht im Insolvenzverfahren

Eine kurze Übersicht über die Änderungen im Insolvenzrecht.

Neues Geldwäschegesetz vom Bundestag beschlossen

Die wesentlichen Änderungen im neuen Geldwäschegesetz durch den Bundestag auf einen Blick.

Erholung bei den Ausfallraten deutscher Unternehmen

Creditreform untersucht das Ausfallrisiko deutscher Unternehmen und ermittelt für 2016 einen historischen Rückgang.

SachsenBAROMETER

Informationen zur wirtschaftlichen
Entwicklung der Region

Sachsenbarometer 1. Halbjahr 2017 - Aufschwung mit Atempause

Die sächsische Wirtschaft wächst kontinuierlich mal mehr, mal weniger schwungvoll. Dabei sind die Firmen sehr solide.

Sachsenbarometer Frühjahr 2017 - Schwungvoll ins neue Jahr

Lage und Stimmung in der sächsischen Wirtschaft waren Ende 2016 so gut wie seit fünf Jahren nicht mehr.

Sachsenbarometer 11/2016 - Ziemlich zufriedene Unternehmer

Das Sachsenbarometer ist im November weiter gestiegen - auch wenn es im Detail zuweilen hakt.

CrefoANALYSEN

Überregionale Analysen zu
wirtschaftlichen Entwicklung

Creditreform Zahlungsindikator Deutschland, Sommer 2017

Die Forderungslaufzeit liegt deutlich über 40 Tagen. Grössere Unternehmen erhalten leichter längere Zahlungsziele.

Insolvenzen in Deutschland, 1. Halbjahr 2017

Dank guter Konjunktur setzt sich der Rückgang der Insolvenzen weiterhin fort.

Zahlungsverhalten in Sachsen, 1. Quartal 2017

Rekordniveau: Sächsische Unternehmen sind pünktlichste Zahler im Bundesvergleich

Unternehmensinsolvenzen in Europa, 2016/2017

Die Entspannung in Westeuropa setzt sich fort. In Osteuropa zieht Kroatien die Insolvenzen nach oben.

Startseite Impressum Über uns Anfahrt Sitemap Presse
(c) Creditreform Dresden | Augsburger Str. 4 | D-01309 Dresden
Tel: +49 351 4444-444 | Fax: +49 351 4444-555 | E-Mail: info@dresden.creditreform.de